Property Magazine  ·  Berlin  ·  Düsseldorf  ·  Frankfurt  ·  Hamburg  ·  München  ·  Stuttgart  ·  International
  |  17. Mai 2018

Allen & Overy ernennt Immobilienrechtler Christian Hilmes zum Partner

Allen & Overy LLP hat mit Wirkung zum 1. Mai 2018 den Hamburger Counsel Dr. Christian Hilmes aus der Praxisgruppe Corporate / Real Estate zum Partner ernannt. Damit wächst das Allen & Overy-Büro in der Hansestadt auf acht Partner an.

Christian Hilmes (42) verfügt über weitreichende Erfahrung bei nationalen und internationalen immobilienrechtlichen M&A-Transaktionen. Er vertritt Immobilieninvestoren, Projektentwickler sowie Nutzer und Anbieter von Immobilien und deckt in seiner Beratungstätigkeit alle Aspekte „rund um die Immobilie“ ab; vom Immobilienankauf und Projekt- und Objektentwicklungen über die Vermietung von Gewerbe- und Wohnimmobilien, das Property- und Assetmanagement, die Besicherung durch Realsicherheiten bis hin zu Verkaufstransaktionen und Restrukturierungen. Besondere Erfolge konnte er in den letzten Jahren in Bezug auf Einzelhandels- und Logistikprojekte aufweisen.

Insgesamt wurden innerhalb des weltweiten Allen & Overy-Netzwerks 19 weitere Rechtsanwälte zu Partnern ernannt. Die neuen Partner verteilen sich auf elf Büros und fünf Praxisgruppen der Kanzlei. Damit sind sie geographisch so breit über das Netzwerk verteilt wie seit vielen Jahren nicht mehr - 80 % der Ernennungen erfolgten außerhalb Londons. Die Banking und Corporate-Praxen zählen jeweils sechs neue Partner, Litigation vier, International Capital Markets drei und Real Estate einen.

„Die internationale Verteilung der neuen Partner in diesem Jahr beweist unser ununterbrochenes Investment in unser globales Angebot, das sich für unsere Mandanten als überzeugend erwiesen hat“, so Managing Partner Andrew Ballheimer.
Drucken Diesen Artikel zu den persönlichen Favoriten hinzufügen
Kommentare zum Artikel
Die Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder.
Kommentar verfassen
Powered by Property Magazine
© Copyright 2006 - 2018