Wohnen

Gesunde Mietpreisentwicklung

Hamburg wächst und baut trotz Pandemie

Hamburg, die zweitgrößte Stadt Deutschlands, verzeichnet 2020 mit 6.416 Haushalten (+0,6 Prozent) das höchste nominelle, wie auch prozentuelle Haushaltswachstum aller Top 7-Städte. In den letzten fünf Jahren konnte die Hansestadt über 50.000 Haushalte dazugewinnen, auch wenn sich dieser Wachstumstrend bis 2030 etwas entschleu...
Mittwoch, 20. Oktober 2021

Baustart Anfang 2022

Otto Wulff verkauft Wohn- und Geschäftshaus an Sparda-Bank

Otto Wulff hat ein neues Wohn- und Geschäftshaus in Hamburg-Wandsbek an die Sparda-Bank Hamburg eG verkauft. Die Sparda-Bank übernimmt den Neubau mit einer Bruttogeschossfläche von rund 3.650 m² nach Fertigstellung schlüsselfertig. Ein entsprechender Kaufvertrag wurde jetzt beurkundet. Über den Kaufpreis haben die Parteien St...
Mittwoch, 20. Oktober 2021

400 Mio. Euro Zielvolumen

Pangaea Life lanciert neuen Wohnfonds

Die zur Versicherungsgruppe Die Bayerische gehörende Pangaea Life schickt ihren Wohnfonds „Blue Living“ ins Rennen. Der Investitionsfokus des neuen Sondervermögens mit einem Zielvolumen von 400 Mio. Euro liegt auf nachhaltigen Neubau-Wohnimmobilien.
Dienstag, 19. Oktober 2021

Investitionsvolumen von 3,9 Mrd.

Wohnportfolios prägen den Hamburger Investmenttransaktionsmarkt

Das Transaktionsvolumen am Hamburger Immobilienmarkt lag nach den ersten drei Quartalen 2021 bei 3,9 Milliarden Euro – ein Rückgang gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 13 Prozent. Davon entfielen rund zwei Milliarden Euro auf Gewerbeimmobilien und 1,9 Milliarden Euro auf Wohnimmobilien. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen A...
Dienstag, 12. Oktober 2021

Plus von 270 Prozent

Berliner Megadeals prägen Ergebnis des Wohninvestmentmarkts

Zwei Megadeals, beide mit großem Bezug zum Berliner Wohnungsmarkt haben den deutschen gewerblichen Wohninvestmentmarkt1 im dritten Quartal auf ein Transaktionsvolumen von rund 11,64 Mrd. Euro gehoben. Das Quartalsergebnis ist mit einem Plus von 270 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres (Q3 2020: 3,1 Mrd. Euro...
Mittwoch, 6. Oktober 2021

62 Wohneinheiten und eine Kita

Warburg-HIH kauft in Wedel von Bonava

Warburg-HIH Invest hat in Wedel nahe Hamburg zwei Mehrfamilienhäuser mit 62 Wohneinheiten im Rahmen einer Quartiersentwicklung von der Bonava Wohnbau erworben. Der Vertragsschluss erfolgt parallel zum Baubeginn, die Fertigstellung und Übergabe sind für das zweite Quartal 2024 geplant.
Freitag, 1. Oktober 2021

Neuer Erlass

BID Reeperbahn+ II für weitere fünf Jahre eingerichtet

Das vor sieben Jahren erstmals eingerichtete BID Reeperbahn+ II kann seine Arbeit auch in den kommenden fünf Jahren fortsetzen. Grundlage dafür ist eine Rechtsverordnung, die der Senat gestern erlassen hat. Damit wird zum zweiten Mal ein Business Improvement District (BID) für den Kernbereich von St. Pauli insbesondere mit d...
Donnerstag, 30. September 2021

17.642 in Berlin und Hamburg

Akelius veräußert Wohnungsbestand für 9,1 Mrd. Euro an Heimstaden

Akelius hat seinen gesamten 28.776 Wohneinheiten umfassenden Bestand an Heimstaden Bostad veräußert und dafür satte 9,1 Mrd. Euro kassiert. Insgesamt befinden sich 14.050 Wohnungen in Berlin, weitere 3.592 Einheiten in Hamburg, der Rest entfällt auf Bestände in Schweden und Dänemark.
Montag, 27. September 2021

Sicherer Cashflow

Swiss Life erwirbt Mixed-Use-Objekt in Hamburg

Für den Bestand ihres Offenen Immobilienpublikumsfonds Swiss Life Living + Working investiert das Fondsmanagement in ein Mixed-Use-Objekt am Hans-Dewitz-Ring in Heimfeld. Die Immobilie kombiniert rund 50 Wohneinheiten mit einem Edeka-Supermarkt sowie einer Kindertagesstätte.
Mittwoch, 22. September 2021

Innerstädtische Nachverdichtung

BayernLB finanziert HIPE-Projekt im Hamburger Univiertel

Die BayernLB finanziert für die Hamburger Immobilien-, Projekt- und Entwicklungsgesellschaft mbh (HIPE) eine Bestandsentwicklung direkt am Universitätsgelände und der geplanten U-Bahn Haltestelle „Universität“. Das bestehende Wohn- und Geschäftshaus in der Grindelallee 40-44 im Studentenviertel wird modernisiert, teils umgeba...
Mittwoch, 22. September 2021

Bayerische Hausbau hält stand

Schörghuber Unternehmensgruppe verfehlt Ziele

Die Schörghuber Unternehmensgruppe hat im vergangenen Geschäftsjahr ihre Ziele verfehlt. Grund war laut des familiengeführten Unternehmens die Auswirkungen der Corona-Pandemie, die sich vor allem auf die Entwicklung von Arabella Hospitality sowie von Ventisqueros negativ auswirkte.
Dienstag, 21. September 2021

Hood-House in Hamburg

MVGM verwaltet erstes deutsches Mikroapartmentobjekt für La Française

MVGM übernimmt das Property Management für das erste Mikroapartmentobjekt von La Française REM in Deutschland. Das P6 Boardinghouse (Hood-House) in Hamburg-Winterhude umfasst 149 Appartements auf mehr als 5.300 m² Fläche.
Montag, 20. September 2021

Neue Doppelspitze

Engel & Völkers Commercial Hamburg befördert Jan Witte

Seit dem 1. September 2021 leitet Jan Witte gemeinsam mit Oliver Ihrt den Bereich Wohn- und Geschäftshäuser bei Engel & Völkers Commercial Hamburg. Der 44-Jährige tritt damit die Nachfolge von Bente Tralau an, die aus persönlichen Gründen nach mehr als 16 Jahren das Unternehmen verlassen hat.
Montag, 20. September 2021

Insgesamt 480 Wohnungen geplant

DC Developments und Aug. Prien feiern Richtfest für Hamburger Strandkai

Am 13. September wurde Richtfest für das Quartier „Be Strandkai“ in der Hamburger HafenCity gefeiert. In seinen zwei 60 Meter hohen Wohntürmen „FiftyNine“ und „The Crown“ werden insgesamt 480 Wohnungen entstehen. Geplant sind außerdem Flächen für Einzelhandel und Gastronomie.
Mittwoch, 15. September 2021